UmweltSuche!
Die wichtigen Adressen!
Umwelt Natur Home

 

andere Suchmaschinen
Link setzen
Werbung
Rechtliches
Impressum
E-Mail
 
 

Umwelt-Suche : Natur : Naturschutz : Naturparks

Adressen:
  • Eichenhain - Eine Beschreibung des Naturparks Eichenhain bei Stuttgart-Riedenberg/Sillenbuch mit vielen Bildern für alle Natur- und Wanderfreunde. (Hits: 1363)
  • Naturpark Altmühltal - Der Naturpark Altmühltal umfaßt uraltes Kulturland. Die Zeugnisse der Vergangenheit - von den Höhlen der Vorzeit, den Siedlungsresten der Frühgeschichte, den eindrucks- vollen Spuren der Römerzeit über Kirchen und Herrensitze des Mittelalters und der be- ginnenden Neuzeit bis hin zu den technischen Denkmälern - machen Geschichte er- lebbar. (Hits: 1319)
  • Naturpark Arnsberger Wald - Die Verbindung von Wald und Wasser ist eine besondere Gunst für die Anlage des Naturparks. Vier Landschaftsteile heben sich von Norden nach Süden gegeneinander ab: der Haarstrang, das Möhnetal mit dem Möhnesee, der Arnsberger Wald und das Arnsberger Ruhrtal. (Hits: 1360)
  • Naturpark Bergisches Land - Der Naturpark Bergisches Land liegt zwischen der Köln-Siegburger Bucht im Westen, den Ausläufern des Sauerlandes im Osten, dem Westerwald im Süden und dem bergischen Städteband Wuppertal, Remscheid, Solingen im Norden. (Hits: 1301)
  • Naturpark Diemelsee - Der Naturpark Diemelsee befindet sich im Grenzbereich der Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Hessen. Die Städte Brilon, Korbach und Marsberg bilden geographisch die Eckpunkte des Naturparkgebietes. (Hits: 1255)
  • Naturpark Dümmer - Mit dem von der Hunte gespeisten Dümmersee als Mittelpunkt besteht der Naturpark aus drei sich voneinander unterscheidenden und in ihrer Art sehr reizvollen Landschaftsräumen. (Hits: 1301)
  • Naturpark Ebbe Gebirge - Der Naturpark Ebbegebirge umfaßt den größten Teil des südwestlichen Sauerlandes. Er reicht von der westfälisch-rheinischeu Grenze im Westen bis zur mittleren Lenne im Osten, von der Linie Halver-Lüdenscheid-Werdohl im Norden bis zum Siegerland im Süden. (Hits: 1269)
  • Naturpark Eggegebirge - Teutoburger Wald und Eggegebirge umgrenzen im Norden und Osten die weite westfälische Tieflandsbucht. Beide ineinander übergebenden Gebirgszüge haben einen unterschiedlichen geologischen Aufbau und Charakter. (Hits: 1257)
  • Naturpark Hohe Mark - Im Westen des Naturparks wird das Gesicht der Landschaft geprägt durch die Niederrheinischen Sandplatten. Zu ihnen gehören die Steinberge, die Brüner Höhen und Tester Berge. Der östliche Teil des Naturparks erhält sein Gepräge durch die kreidezeitlichen Halterner Sande, die weithin von Flugsand überdeckt sind. (Hits: 1271)
  • Naturpark Hohes Venn-Eifel - Wald, Wasser und weitgezogene Berghöhen sind die besonderen landschaftlichen Merkmale des Deutsch-Belgischen Naturparks Hohes Venn-Eifel. Man begegnet ihnen bei einem Streifzug durch den Mittelgebirgsraum von Eifel und Ardennen in den unterschiedlichsten Facetten. (Hits: 1268)
  • Naturpark Homert - Der Naturpark Homert liegt im nordwestlichen Sauerland. Er erstreckt sich vom Lennetal im Westen bis zum Ruhrtalgebiet im Osten, von Lennestadt im Süden bis zur Stadt Hemer im Norden. (Hits: 1259)
  • Naturpark Kottenforst-Ville - Der Naturpark Kottenforst-Ville befindet sich mitten in Europa, in der Region Rheinland. Das über 1000 km2 große Gebiet liegt westlich der Städte Köln und Bonn zwischen Rhein und Eifel. (Hits: 1376)
  • Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald- Wiehengebirge - Der 1220 km2 große Naturpark umfaßt drei selbständige Gebiete: den bewaldeten Gebirgszug des Wiehen- und Wesergebirges, den Gebirgszug des Teutoburger Waldes und das eiszeitlich geprägte, parkartige Gebiet der Fürstenauer Berge bis zum Hahnenmoor. (Hits: 1259)
  • Naturpark Rothaargebirge - Der Naturpark Rothaargebirge, im südöstlichen Teil Nordrhein-Westfalens gelegen, umfaßt die reizvolle Mittelgebirgslandschaft zwischen der oberen Ruhr und Lahn. Während sein nördlicher Teil mit dem oberen Ruhrtal, den Ramsbecker Höhen, der Hunau, dem Astenmassiv und dem Rothaargebirge zum Hochsauerland gehört, schließt seine südliche Hälfte das Wittgensteiner Land und Teile des Siegerlandes sowie im Westen Teile des Süd-Sauerlandes ein. (Hits: 1292)
  • Naturpark Schwalm - Nette - Der Naturpark Schwalm-Nette erstreckt sich auf einer Fläche von 435 km2 über Teilgebiete der Kreise Viersen, Heinsberg und Kleve sowie der Stadt Mönchengladbach. (Hits: 1281)
  • Naturpark Siebengebirge - Für das Siebengebirge ist das milde Klima der Rheinebene bestimmend. Mit seinen guten Waldböden bietet es einen günstigen Standort für eine artenreiche Flora und Fauna. (Hits: 1233)
  • Naturpark.de - Was sind Naturparke? Aktuelles aus den Naturparken auf der Homepage des Verbandes Deutscher Naturparke. (Hits: 1355)


Alle Teile dieses Angebots unterliegen dem Copyright und sind nach Urheberrechtsgesetz als Datensammelwerk geschützt. Jede Art der Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechte-Inhabers.

Letzte Aktualisierung: 26-Nov-2020